Fotos löschen  

Liebe Schüler, Eltern und Lehrer,

neben dem geschriebenen Wort erscheinen auch Fotos und kleine Videoclips auf der Homepage. Diese Medien machen die Seite erst richtig interessant und lebendig. Nichts wäre langweiliger als eine Internetseite ohne Bilder und  Videoclips.

Auf der anderen Seite hat jede Person natürlich auch das Recht am eigenen Bild. Wer also nicht auf unserer Internetseite abgebildet werden möchte, schicke bitte eine Mail an die Schule, und teilt mit, welches Bild mit seinem/ihrem Konterfei gelöscht werden soll. Wir werden das umgehend veranlassen.

Viele Grüße vom Administrator!

   

Am 5. April 2017 haben wir, das B-Profil der E-Phase, den Jugend-Klimagipfel 2017 besucht. Das Programm fand im Cinemaxx statt und war aufwendig gestaltet, wobei die Veranstalter interessante Personen einluden, die durch ihre Berufe und Tätigkeiten mit den Themen Klimawandel, globale Erwärmung und Nachhaltigkeit genauestens vertraut sind.

Dazu gehörten unter anderem der Polarforscher Prof. Dr. Peter Lemke vom Alfred-Wegener-Institut und die Chefin der Deutschen Handwerkskammer. Neben Aktionen wie „Wer wird Bio-när“, wurden Bio-Snacks kostenlos zur Verfügung gestellt. Zwischendurch wurden tolle Filme gezeigt, welche zum Beispiel einen Blick aus dem All auf unseren Planeten ermöglichten oder die Orte Thule und Tuvalu vorstellte, welche aufgrund des Klimawandels irgendwann überflutet werden und für immer verloren gehen. Unterstützt wurden die Veranstalter von Jugend-Moderatoren und Skype-Liveschaltungen zu Experten. Auch zu einem Forscher, welcher sich derzeit auf der Neumayer-Station II auf der Antarktis befindet, wurde der Kontakt hergestellt. Die Veranstaltung lief unter dem Motto #planet1st und stand unter den Gesichtspunkten der Nachhaltigkeit. Der Ausflug war sehr interessant und hat uns gut gefallen.

Von Greta Niewiadomski& Lone Bergmann, 10b

   
© ALLROUNDER